Sport als Jungbrunnen

fitness-1517986_500

Beratungstermin:

Jetzt kostenlos Beratungstermin holen oder Probetraining vereinbaren.




0711 21728638

Ältere Menschen glauben oft, dass es zu spät wäre, noch mit Sport anzufangen. Doch das ist falsch. Sechs Monate leichtes Training genügen, um das Herz-Kreislauf-System um Jahrzehnte zu verjüngen.

Wer möchte nicht wieder so sein wie als Zwanzigjähriger? Doch der Traum von der ewigen Jugend ist trotz High-Tech-Medizin und Genforschung noch immer fern. Aber es besteht Hoffnung: US-Forscher konnten zeigen, dass sich mit ein wenig Bewegung das Rad der Zeit drastisch zurück drehen lässt, zumindest was das Herz-Kreislauf-System und die Lunge betrifft.

Sechs Monate Training
Nach einer Untersuchung absolvierten fünf Männer für ein halbes Jahr ein individuell erstelltes Trainingsprogramm: drei joggten, einer übte sich im walken und der fünfte trainierte auf seinem Fahrrad-Hometrainer. Jede Woche wurde das Trainingspensum erhöht, im Durchschnitt bewegten sich die Teilnehmer vier bis fünf Mal pro Woche für etwa eine Stunde. Die Probanden wurden mit Pulsmessern ausgestattet, damit sie die vorgegebene Trainingsintensität von 75 Prozent ihres Maximalpulses genau einhalten konnten. Alle Männer beendeten ihr Trainingsprogramm ohne Verletzungen.

Jungbrunnen Sport
Nach dem Fitnessprogramm wurden die Männer erneut untersucht. Dabei erreichten die 50-jährigen Teilnehmer Werte, die bei ihnen schon als Zwanzigjährige gemessen worden waren. So stieg beispielsweise ihre Lungenkapazität durchschnittlich um 14 Prozent, was den elfprozentigen Verlust aus den vergangenen dreißig Jahren mehr als wett machte. Das Trainingsprogramm stoppte also nicht nur den Alterungsprozess, es machte ihn sogar rückgängig. Beide Studien zeigen, dass sich körperliche Aktivität positiv auf das Herz-Kreislauf-System und auf die Lunge auswirk. Ein moderates Ausdauertraining gleicht den altersbedingten Verlust der Herz-Kreislauf-Kapazität zu 100 Prozent aus.

 

Das Aventio-Prinzip

Die Aventio Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel. Mehr als 30 Kurse runden unser umfangreiches Trainingsangebot ab.

Aventio Fitnessstudios finden Sie in Altenstadt, Immenstadt, Weitnau, Kalletal und Ettenheim.
Weitere Fitnessclubs sind in Planung.