Schlank trotz Weihnachten

xdWpTP5M_2_500_332

Beratungstermin:

Jetzt kostenlos Beratungstermin holen oder Probetraining vereinbaren.




0711 21728638

Jetzt, wo die Völlerei wieder beginnt, haben wir hier ein paar Tipps zusammengestellt, wie Du am besten Kalorien einsparen kannst, ohne auf all die Leckereien verzichten zu müssen:

1. Gut kauen
Unsere Verdauung beginnt bereits, wenn wir unser Essen kauen.
Und je gründlicher und ausgiebiger kauen, desto weniger Kalorien nehmen wir bei einer Mahlzeit zu uns.
Denn unser Sättigungsgefühl setzt erst etwa 15 Minuten nach dem ersten Bissen ein. Doch gründliches Kauen braucht seine Zeit, sodass Du deutlich weniger Kalorien zu Dir nimmst, bis Dir Dein Körper signalisiert: es reicht.
Aber auch Kleinigkeiten zwischendurch wie z.B. Plätzchen sollten ausgiebig gekaut werden. So bleibt der Geschmack länger im Mund und gibst Dich mit weniger zufrieden.

2. Eine Hand voll Gemüse und Obst
Bevor Du Dich der Völlerei hingibst, esse etwas Gemüse und/oder Obst. Das stillt Deinen Zuckerhunger und reguliert den Appetit. Einfach mal ausprobieren.

3. Mehr Ballaststoffe
Sie machen lange satt, regulieren den Blutzuckerspiegel und unterstützen die Verdauung. Täglich mind. 30 g Ballaststoffe in Form von Vollkornprodukten, Hülsenfrüchten, Obst und Gemüse helfen Dir, dass Du Dich nicht ständig an Leckereien "satt" isst.

Das Aventio-Prinzip

Die Aventio Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel. Mehr als 30 Kurse runden unser umfangreiches Trainingsangebot ab.

Aventio Fitnessstudios finden Sie in Altenstadt, Gomaringen, Immenstadt, Weitnau und Kalletal.
Weitere Fitnessclubs sind in Planung.