Muskelkater schneller loswerden

DD-05142016-0O1A0234_2_500_332

Beratungstermin:

Jetzt kostenlos Beratungstermin holen oder Probetraining vereinbaren.




0711 21728638

Ungewohnte Bewegungen, unregelmäßiges Training oder Belastungen bis an die Grenzen kann einen fiesen Muskelkater mit sich bringen. Er ist nicht gefährlich und auch kein Zeichen für falsches Training. Im Gegenteil: durch die feinen Risse im Muskeln, die die Schmerzen verursachen, werden die Fasern verdickt, was ein Muskelwachstum zur Folge hat.

Doch gibt es Mittel und Strategien, damit Du Dich nicht tagelang mit dem quälenden Kater herum plagen musst?
Ja, die gibt es. Wir zeigen Dir, wie Du Deinen Muskelkater lindern und schneller los werden kannst.

1. Trainingspausen einhalten: Gönne Deinen Muskeln genug Regenerationszeit, damit die Risse ausheilen können.
2. Nimm zusätzlich Magnesium: Dieser Mineralstoff unterstützt den Muskel bei seiner Regeneration.
3. Sportsalben: Sie fördern die Durchblutung und regen die Regeneration an.
4. Wechselduschen: Auch sie regen die Durchblutung an. Deine Muskeln entspannen sich deutlich schneller.
5. Esse genügend Eiweiß: Proteine sind wichtig für den Muskelerhalt und -aufbau. Sie unterstützen den Regenerationsprozess und lassen den Kater schwinden.
6. Regelmäßiges Training: Das beugt am effektivsten dem Muskelkater vor.

Was heißt das nun genau für Dich?

Es gibt mehrere Methoden, die zum Ziel führen. Heute möchten wir Dir die Pyramiden-Methode vorstellen: Hierbei werden die Belastungen während des Trainings variiert. Je mehr Gewicht Du verwendest, je geringer wird die Anzahl Deiner Wiederholungen und umgekehrt. So entsteht das Bild einer Pyramide. Dabei wird Dir ein/e Trainer/in gerne helfen, das Optimum für Dich rauszuholen. Trainiere mindestens 2 -3 mal pro Woche nach dieser Methode und Du wirst bald mächtig stolz auf Dich und Deine Figur sein.

 

Das Aventio-Prinzip

Die Aventio Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel. Mehr als 30 Kurse runden unser umfangreiches Trainingsangebot ab.

Aventio Fitnessstudios finden Sie in Altenstadt, Immenstadt, Weitnau, Kalletal und Ettenheim.
Weitere Fitnessclubs sind in Planung.