Kniebeuge für den Muskelaufbau

DD-05142016-0O1A8762-2_2_500_332

Beratungstermin:

Jetzt kostenlos Beratungstermin holen oder Probetraining vereinbaren.




0711 21728638

Im Kraftsport gibt es elementare Grundübungen, die im Trainingsplan nicht fehlen sollten. Grundübungen sprechen immer mehrere Muskelgruppen an. Dadurch wird die intermuskuläre Koordination verbessert, der Muskelaufbau gefördert und dadurch die Alltagskraft verbessert.

Heute stellen wir Euch die Kniebeuge mit Gewichten vor:

Bei der Kniebeuge mit Gewichten werden folgende Muskelgruppen beansprucht:
vordere und hintere Beinmuskulatur, der untere Rücken, der Bauchbereich und natürlich auch die gesamte Haltemuskulatur.
Du solltest auf jeden Fall mit wenig Gewicht starten und dies nur langsam steigern. Achte darauf, dass Dein Rücken gerade bleibt und die Bewegung aus der Hüfte kommt - nicht von den Knien.
Tipps und Anregungen holst Du Dir bei einem erfahrenen Trainer. Er wird auch am Anfang darauf achten, dass Du die Übung korrekt ausführst und Dich nicht überforderst.

Das Aventio-Prinzip

Die Aventio Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel. Mehr als 30 Kurse runden unser umfangreiches Trainingsangebot ab.

Aventio Fitnessstudios finden Sie in Altenstadt, Immenstadt, Weitnau, Kalletal und Ettenheim.
Weitere Fitnessclubs sind in Planung.