Die Sparflamme - Der Feind der schlanken Figur!

Fotolia_11106108_L_500

Beratungstermin:

Jetzt kostenlos Beratungstermin holen oder Probetraining vereinbaren.




0711 21728638

Diät - Ein schreckliches Wort! Wer ständig Diät hält, oder wenig isst, programmiert sich Stück für Stück auf FRUSTRATION! Nicht umsonst heißt es, Dicke sind glücklich. Aber sind übergewichtige Menschen auf Dauer gesund?

Sie bekommen Ihre Figur nur mit einer Ernährungsumstellung in den Griff, denn wenn Sie immer wieder dem Organsimus das Essen verweigern, schaltet er auf Sparflamme!

Ihr Körper ist schon ein einzigartiges Machwerk der Evolution. Er besteht aus ca. 70 Billionen Zellen, die sich ständigen Auf- & Abbauprozessen unterziehen.

Für diesen Zellhaufen sind Sie verantwortlich und zwar Tag und Nacht, 24 Stunden lang.

Da Sie natürlich nicht jeden dieser dafür notwendigen Prozesse bewusst steuern können, verteilt Ihr Körper die Aufgaben und viele dieser lebensnotwendigen Prozesse laufen unbewusst.

Ihr Gehirn übernimmt hier die Führungsrolle, allerdings nicht der Teil der zu Ihnen spricht. Schon lange bevor sich das Großhirn entwickelt hat, entwickelte sich bei den Lebewesen das Stammhirn.

Unbewusste gesteuerte Prozesse sind zum Beispiel:

- Kreislauf und Herzschlag
- Atmung
- Verdauung
- Körperwärmeproduktion

Es ist leicht zu erraten, welchem Ziel diese Prozesse dienen - genau dem Überleben. Das Stammhirn ist nun schon seit Millionen von Jahren für den Erhalt der Art zuständig.

Essen tun wir mehr oder weniger bewusst. Wir müssen Nahrung und Flüssigkeit zu uns führen, da wir sonst einen Mangel an Nährstoffen, Vitalstoffen, Vitaminen, Sekundären Pflanzenstoffen und Aminosäuren bekommen, aber ganz wesentlich auch um unserem Körper permanent mit Energie zu versorgen.

Ihr Organismus benötigt Energie. Zum einem wäre da die Bewegungsenergie, also Laufen, Greifen, sogar Kauen benötigt Energie - zum anderen (Heiz-)Energie für den Erhalt der 37 Grad Körpertemperatur. Da Menschen Warmblüter sind, benötigen ihre Organe diese Temperatur, um auf 100 Prozent Leistung laufen zu können.

Leichter verwertbare Energiequellen sind: Kohlenhydrate &Fette.

Schwerer zu verwertende Energiequellen sind: Eiweiße.

Machen wir nun eine Diät oder essen permanent wenig, so erkennt unser Organismus sofort eine drohende Hungersnot!

Die Folge - kalte Hände, kalte Füsse, kalter Kopf! Er verheizt sich nicht mehr. Er spart Energie und zieht die Wärme in den Körperkern - zum Überleben!

Darüber hinaus reduziert er seinen Anteil an aktiven Muskelgewebe. Diese wiegen zu viel und verbrauchen mehr Energie als Fettgewebe, welches nun an den Körper im wahrsten Sinne gebunden wird um lange Energie und Wärme zu liefern! Gemein oder!

Bei permanenter Wiederholung, sprich Kartoffeldiät, Kohlsuppendiät, usw. verlieren wir nun unser straffes knackiges Gewebe! Ungerecht, denn wir wollten doch das Fett los werden!

 

Das Aventio-Prinzip

Die Aventio Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel. Mehr als 30 Kurse runden unser umfangreiches Trainingsangebot ab.

Aventio Fitnessstudios finden Sie in Altenstadt, Gomaringen, Immenstadt, Weitnau und Kalletal.
Weitere Fitnessclubs sind in Planung.